Kinder / Jugend KTM 2018

Informationen zu Kinder / Jugend
Kinder- und Jugendräder sind speziell den Bedürfnissen und auch an die Körpermaße der Kinder und Jugendlichen angepaßt. Beim Fahrradkauf für Kinder sollte immer darauf geachtet werden, dass der Fahrradrahmen nicht zu groß ausfällt. Die Kinder müssen im Sattel sitzend sicher den Boden berühren können. Bei den ganz kleinen Kinderrädern bis ca. 20 Zoll haben sich Rücktrittbremsen bewährt. Zusätzliche Ausstattung mit Felgenbremsen sind vorteilhaft. Gerade bei den Einstiegsmodellen ist zu empfehlen, auf eine Schaltung zu verzichten, damit sich die Kinder auf das Fahren konzentrieren können und nicht abgelenkt werden. 

Merkmale:

  • Aufrechte Sitzposition (Lenker höher als Sattel)
  • Kleiner Kindersattel bzw. Jugendsattel
  • unterschiedliche Schaltungsausstattungen (1-21 Gänge)
  • Unempfindliche, oftmals breitere Reifen
  • Kinderräder: bis 20-Zoll Reifen
  • Jugendräder: 20-26-Zoll Reifen
  • Lenker zum Teil mit Schutzenden
  • Strassenausstattung bei Jugendrädern
  • Kinderräder oftmals mit Stützrädern

Einsatzbereich:

  • Erlernen des Radfahrens
  • Kurze und mittlere Touren
  • Fahrt zur Schule

Ihre Suche lieferte 16 Treffer

KTM MACINA MINI ME 241 Kinder / Jugend 2018

KTM WILD BEE 20.12 MTB Kinder / Jugend 2018

KTM WILD BEE 24.18 MTB Kinder / Jugend 2018

KTM WILD CROSS 20.12 Kinder / Jugend 2018

KTM WILD CROSS 24.18 Kinder / Jugend 2018

KTM WILD ONE 20.6 ATB Kinder / Jugend 2018

KTM WILD ONE 24.18 ATB Kinder / Jugend 2018

KTM WILD SPEED 20.21 V Kinder / Jugend 2018

KTM WILD SPEED 24.24 V Kinder / Jugend 2018

KTM WILD SPEED 26.24 V Kinder / Jugend 2018

KTM WILDCAT 20.6 WAVE Kinder / Jugend 2018

KTM WILDCAT 24.18 WAVE Kinder / Jugend 2018